bio- technolgien

Umfassende Anlagenkonzepte zeichnen unser Unternehmen aus. Für biotechnologische Einrichtungen z.B. Weiter- und Tiefenverarbeitung von stärke- und ölhaltigen Rohstoffen bieten wir flexible Anlagenkonzepte, um den Komplett- oder Teilbetrieb und die Verarbeitung alternativer Rohstoffe zu ermöglichen. Dies bietet den Kunden die Möglichkeit, die Anlage zu erweitern oder anzupassen, um stets den Marktanforderungen gerecht zu werden.

Unsere Dienstleistungen im Bereich Biotechnologie reichen von der Konzeptentwicklung bis zur Lieferung schlüsselfertiger Fabriken. Wir sind erfahren im Scale-up von Pilotanlagen zu Produktionsanlagen im industriellen Maßstab. Unsere tiefen Verarbeitungsprozesse für nachwachsende Rohstoffe ermöglichen die effiziente Herstellung hochwertiger Mehrzweckprodukte. Unser Ziel ist es, den optimalen Produktionsprozess für höchste Produktqualität und Ausbeute zu finden und zu liefern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Lösungen für
industrielle Biotechnologien

f

Stärkehaltige Rohstoffe

f

Zuckerhaltige Rohstoffe

f

Öl-/ Proteinhaltige Rohstoffe

f

Extraktionen

f

Organische Reststoffe

f

Scale-Up von Pilotanlagen

Mit unseren Anlagen zur Weiter- und Tiefenverarbeitung von Stärke und/oder ölhaltigen Stoffen bleiben Sie in der Produktion flexibel. Durch die variablen Anlagenkonzepte ist es möglich, die gesamte Produktionsanlage oder einzelne Produktionsabschnitte veränderbar mit alternativen Ausgangsstoffen zu betreiben und so an die Erfordernisse des Markts anzupassen.

Mit unseren Technologien können Sie stärke- und/oder ölhaltige Rohstoffe in Ihrer Anlage nutzen und durch verschiedenste Verfahren wie Separation, Hydrolyse oder Vergärung, unter 

anderem folgende biobasierte Produkte von höchster Qualität und Reinheit herstellen:

  • Lebensmittel, wie Gluten, native modifizierte Stärke, HFS 55, Trinkalkohol, Glukose/Maltose
  • Futtermittel, wie DDGS, Futterhefe, Lysin
  • Chemikalien & Pharmazeutika, wie Lösungsmittel, Klebstoffe, Tenside
  • Biowerkstoffe, wie Biopolymere, Bioplastik oder Polylactid (PLA)
  • Biodünger

Zudem bieten wir Technologien und Anlagen zur Nutzung des Getreides in Form von Bioenergie in Form von Biostrom und Wärme.

Mit unseren Anlagenkonzepten verfolgen wir dabei stets einen ganzheitlichen Ansatz, der Ihren Gewinn steigern und bei dem gleichzeitig auch die Umwelt geschont werden soll. So wird beispielsweise anfallendes Abwasser innerhalb der Anlage aufbereitet und dem Produktionsprozess erneut zugeführt. Durch die optimale Auslegung von Nebenanlagen, beispielsweise auch zur Rückgewinnung von Kohlenstoffdioxid, steigt die Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Gesamtanlage zusätzlich.

l

Wir planen, bauen
und modernisieren
für Sie:

Dabei werden auch Abfallprodukte aus den
Produktionsprozessen zurückgewonnen und dem
zu sparen und dabei gleichzeitig die Umwelt.
  • Getreideverarbeitungsanlagen, z.B. zur Herstellung von Lysin, Zitronensäure Futterhefe, Stärke und Gluten
  • Ölmühlen mit Kaltpress-, Warmpress-, Extraktionsverfahren
  • Komplette Brauereianlagen inkl. Sudhaus und Abfüllung
  • Spirituosen- und Likörfabriken
  • Anlagen zur Verarbeitung von Früchten
  • Anlagen zur Herstellung von alkoholfreien Getränken & Mineralwasser
  • Anlagen zur Herstellung hochwertiger Proteine, z.B. aus Lupinen

Beratung zu Unseren
Bio-technologien

EPC Engineering & Technologies GmbH
Dr.-Bonnet-Weg 1
99310 Arnstadt
Deutschland

 

Tel + 49 3628 / 66048-2900
mail@epc.com